Feedback

 

Ein paar Auszüge aus Kundenfeedbacks…

 

 

 

 

Martina Mann

 

Hi René,

 

wir wollten uns noch einmal für das tolle Training vorletztes Wochenende bedanken. Es hat echt viel Spaß gemacht und uns sehr viel gebracht, da wir beide nun sicherer unterwegs sind und uns deshalb weniger während des Fahrens „zoffen“… Darin wurden wir nach unserer Tour am Samstag mit einer guten Freundin bestätigt. Ihre Worte: „Es ist wie mit zwei ganz anderen Leuten zu fahren.“ sagen denke ich alles. Selbst das Treppenfahren hat seinen Schrecken verloren und macht Lust auf mehr. Level 2 wird demnächst gebucht.

 

Viele Grüße

Martina & Benni

 

 

 

 

 

Roald Harter

 

Ich wollte mich noch einmal für das erstklassige Fahrtechniktraining und den super gelungenen Tag bedanken!
Das Fahrtraining war top und auf dem neuesten Stand!
Alle Übungen wurden auch gleich im Gelände umgesetzt.
Von der richtigen Fahrwerkseinstellung, Bremsen, richtige Haltung, Kurventechnik, Blickführung und Linienwahl war alles dabei was man sich nur wünschen kann.
Dazu gab es ein persönliches Feedback und Korrekturen bis alles sitzt.
Ich kann Bunnyhop Tours absolut empfehlen und jedem erfahrenen und unerfahrenen MTBler wärmstens ans Herz legen, der sein MTB beherrschen möchte und mit mehr Sicherheit und Fahrspaß unterwegssein möchte!
Von 10 Punkten gibt es satte 11 Punkte für das Level 1 Zweitagestraining!
Das nächste Training ist bereits gebucht und wird auch nicht das Letzte sein!
Top!

 

 

 

 

 

Matthias Stumpf

 

Hi Rene. Vielen Dank für das tolle Training. Hat echt Spaß gemacht und wir haben einiges gelernt. Auch wenn es noch recht kalt war, hast du uns bergauf eingeheizt Den zweiten Tag müssen wir unbedingt nachholen.

 

 

 

 

 

Judith Grüner

 

Danke für das tolle Wochenende und an Uwe für die neuen Anreize! Wir hatten viel Spaß an Level II und die Abwechlsung hat die 2 Tage abgerundet: Sonne, Schnee und Matsche-Trails, Bergauf-Schnaufen und Kaffee schlürfen, flowige Abfahrten und Schritt für Schritt zu Bunnyhop, Wheelie und Wheelie drop. – Herzklopfen und dickes Grinsen. Wir tüfteln weiter und machen uns fit für Level III!

 

 

 

 

 

Johanna Hofmann

 

Lieber Rene,
ich komm grad von einer sehr geilen 4-tägigen Mountain-Bike-Tour von Oaxaca an die Küste nach Puerto Escondido zurück, die einfach nur herrlich war und habe dir innerlich während dieser Tour etliche Male gedankt- muss ja schon sagen, dass ich ohne dein Fahrtechnik-Training vermutlich so einige prächtige Stürze hingelegt hätte (furztrockener Sand- oder Kiesboden, sauenge Kurven und steile Hänge- wundervolle Kombination!). War ne geile Tour, aber ich hab auch wirklich Blut und Wasser geschwitzt!

Auf jeden Fall mal ein superfettes Danke schön für die Basics!!

 

 

 

 

Stefan Faßmann

 

(Anm. Nach einem individuellen Fahrtechniktraining)

„Waren in der Pfalz auf dem Trainings-Parcour in Schopp und haben dort schön die „Huiiiii“-Hinderniss-Überwindungs-Technik trainieren können! ;-)
Das Nachvornschieben klappt jetzt und wir „segeln“ wesentlich sicherer über die kleinen Drops. Die Bremsmanvöver sind wesentlich sicherer auf den steilen Passagen geworden – einfach ein gutes Gefühl!

Nochmals vielen Dank und Grüsse auch von den Jungs!“

 

 

 

 

Frank Klee

 

[…] alles TOP an diesem Wochenende,wir hatten alle eine Menge Spass und „Abenteuer“, super Fahrttraining und „guiding“ (Ich hasse anglizismen). Danke an Bunny Hop und René für eine Tour die zumindest ich nicht so schnelle vergessen werde! :-)

 

 

 

 

Thorsten Raffelberg

 

Das war eine schöne und anstrengende Tour. Ganz nach meinem Geschmack. Viele knackige Anstiege und tolle Abfahrten.

 

 

 

 

Jörg Gleißner

 

Hallo,

letzte Woche mit Rene in den Alpen unterwegs gewesen. Viel gelacht, viel geschwitzt und viel geflucht ( Abfahrten!!!). Fazit: Das mache ich nochmal. Der Spaßfaktor war enorm.

 

 

 

 

Kerstin Ullrich

 

Ich hab an dem Fahrtechniktraining teilgenommen und bin völlig begeistert! Als gnadenloser Anfängerin hat mir das Trainingswochenende[ unglaublich viel gebracht! An unseren Trainer Rene nochmal meinen ganz herzlichen Dank!! Ich werde auf jeden Fall dranbleiben und weiter machen. Die Palz ruft :-)) Kerstin.

 

 

 

Heike Neumann

An dem können wir nur zustimmen. War echt super. Freuen uns schon aufn nächsten Kurs.

 

 

 

Juli Luksza

 

‎… leider viel zu schnell vorbei waren sie die zwei Tage!

Fazit: Super netter und kompetenter Guide! Ich habe extrem viel gelernt in den zwei Tagen. Sogar die nicht vorhandene Angst ist weniger geworden ;). Der Spass war riiiesig und der Wald ruft! NUR ZU EMPFEHELEN DER KURS! Danke, René!

 

 

 

Claudia Rössing

 

Super Techniktraining am WE!!! Hat richtig Spaß gemacht und viel gelernt!!! 
Danke an den tollen Trainer, der die richtigen Tipps und Korrekturen zur richtigen Zeit gibt. Vor allem so, dass man es super umsetzen kann!!! 
Danke Rene!!!

 

 

 

Judith Grüner

 

René schaffst es, zu animieren, dass man über sich hinauswächst. Ich bin selbst über mich überrascht und auch stolz. Die Variante „Ach Mädels, schaut´s Euch mal an, aber es ist nicht schlimm, wenn Ihr Euch nicht traut…“ hat bei mir genau das Gegenteil bewirkt: Der Kopf hat sich abgeschaltet und ich dachte nur: „Mensch, wie lange quatscht der noch?! Ich will das jetzt ausprobieren!“ – Cooler Trick von René. Psychologisch und pädagogisch sehr wertvoll.

 

 

 

Andreas Boehme & Eva Huhn

 

Super Techniktraining am Sontag! Hat richtig Spaß gemacht und viel gelernt!!!  Nochmals vielen Dank an den tollen Trainer, der die richtigen Tipps und Korrekturen zur richtigen Zeit gibt – und seine Teilnehmer scheinbar auch ganz gut einschätzen kann ;-)

 

 

 

Bernd Ott

 

René setzt um, was er auf seiner Homepage http://www.bunnyhop-tours.de verspricht. Eigentlich ging ich davon aus, dass ich praktisch an zwei Tagen nicht so viel hinzulernen kann, dafür aber höre, worauf ich in Zukunft achten muss. Es kam aber viel besser: durch Wiederholen der Übungen und aufmunternde Korrekturen von René hat sich meine Brems- und Kurventechnik wesentlich verbessert, Trails sehe ich jetzt mit anderen Augen und fahre sie durch optimierte Gewichtsverlagerung auch wesentlich sicherer (und schneller) ab, fahre auch Passagen, die ich vorher ausgelassen hätte. Ein Fahrtechnik-Wochenende mit René kann ich ohne Einschränkungen empfehlen.

 

 

 

Silke Lämmler

 

Der Fahrtechnikkurs war super: Ein sehr netter, geduldiger (!) und hilfsbereiter Trainer, der mir etwas von meiner Panik beim Bergabfahren auf Schotterpisten nehmen konnte. Mit der richtigen Technik funktioniert das Bremsen jetzt deutlich besser und auch ansonsten fühle ich mich mittlerweile sicherer auf meinem MTB. Das Wochenende hat mir durchaus etwas gebracht und dazu auch noch richtig Spaß gemacht – danke, René!!

 

 

 

Sebastian Lüttig

 

„Als (fast) absolute MTB-Neulinge haben mein 15-Jähriger Sohn und ich uns mit geliehenen Rädern in die Obhut von Mr. BunnyHop Rene für einen 2-tägigen Fahrtechnik-Kurs begeben.
Nachdem wir oben auf dem Königstuhl waren, war ich doch recht erleichtert… immerhin war ich der Letzte aus der Gruppe und mein Sohn fuhr mit Rene vorneweg. Allerdings mussten wir ja auch wieder runter und das machte mir durchaus Kopfzerbrechen (im wahrsten Sinne des Wortes). Würde ich das hinbekommen? Dank Renes sehr guter Einweisung beim Basistraining, der guten Routenführung und seiner besonnenen Art haben wir das aber wunderbar hinbekommen.
Gut gerüstet für den zweiten Tag (diesmal mit etwas sportlicherer Kleidung) gings zum Weißen Stein. Nun musste ich dann erfahren, dass mein Sohn nicht nur schneller oben, sondern auch schneller unten ist als ich…obwohl ich gefühlt richtig Gas gegeben hatte… Nun ja, technisch gesehen bin ich ihm aber natürlich haushoch überlegen :-) Jedenfalls haben wir sehr viel gelernt und es hat trotz oder auch wegen der Anstrengung richtig Spaß gemacht… auf jeden Fall habe ich mir jetzt ein MTB gekauft und mein Sohn ist auf der Suche nach Strecken und Mitstreitern rund um seinen Wohnort Köln…“

 

 

 

Ariane Lemke

 

Obwohl ich bereits seit zwei Jahren fast jeden Tag mit dem MTB unterwegs bin, wollte ich unbedingt meine Fahrtechnik verbessern. Durch Zufall bin ich auf BunnyHop Tours und René gestoßen. Zuerst war ich skeptisch ob mir meine Fehler genommen werden können. Durch ein gezieltes und genaues Fahrtechniktraining bei René habe ich aber schnell meine Fehler erkannt und konnte an ihnen arbeiten. Heute traue ich mich sogar richtige Singletrails zu fahren.  Ich kann es nur wirklich jedem Mountainbiker empfehlen bei BunnyHop Heidelberg einen Fahrtechnikkurs zu machen.

Auch nach dem Training beantwortet René jeder Zeit alle Fragen die ich habe.

 

 

 

Frank Schmitt

 

Die TransAlp 2010 mit Rene war ein Abenteuer, das jedes Mountainbiker-Herz höher schlagen lässt…